Also zwei Liter Schnaps, ein Liter Cola, raus auf die Straße, und rein in das Koma. Bis dahin bin ich tot (257ers)

(Quelle: bishier-undnichtweiter, via bring-me-back-to-live)

2.338 Anmerkungen
Ich bin nicht Herzlos, ich bin mein Herz los.

- Herzlos

27 Anmerkungen
Alles erdenktlich Schlechte zum Vatertag, Erzeuger. Ich hasse dich. Du hast mein Leben zerstört. Ich weiß ich bedeute dir nichts, ich bin eine Schande für dich. Zeugen kann jedes Arschloch, Vater sein nicht. Du wolltest es besser machen. Du hast versagt. Fick dich. Ich hasse dich.

(Quelle: mrs-gefuehlskotze)

25 Anmerkungen
Du bist kein Vater. Kein Vater den man lieben kann. Erzeuger meines da seins, der mir nichts mehr verbieten kann
242 Anmerkungen

Ich hatte nie nen’ Vater der für mich da war und nicht viel Geld
nur ne’ Mum die sehr stark war und voll auf sich gestellt
auf die nix zerfällt
diese Welt wenn Papa sagt du bist nich’ mehr meine Tochter;
weil ihm Alkohol lieber ist als das er
mal mit dir weg geht und irgendwas unternimmt
hat die sucht ihn so fest im griff
die sein Tagesablauf bestimmt
hat meine Mutter geschlagen mit Fäusten in ihr Gesicht
blutige tränen die liefen interessiert
in nix investiert er mich
keine zeit und keinerlei liebe, du lebst dein leben
wie ein Penner und hast keinerlei ziele
wir sind so verschieden
ich frage mich wie kannst du nur mein Vater sein
ich würd’ nicht mit dir reden wenn ich dich sehe
ich schlag drauf
verdammt es kommt die zeit wo wir uns wiedersehn’
du wirst schreien vor Schmerz und heulend dann in die knie gehen
sagen es tut dir leid, das war nicht so gemeint
ich hole aus, schlage zu, dass war nicht so gemeint



komm nie wieder bei mir an
hörst du ?
Ich will dich nie wieder sehn’..(nein!)
Nie wieder ein Wort mit dir wechseln
du Arschloch!
Weil du Dreck bist, das letzte ..(fick dich!)
was ich tue is’ zu sagen das son’ wixxer mein Dad is’
komm nie wieder bei mir an
hörst du ?
Ich will dich nie wieder sehn’..(nein!)
Nie wieder ein Wort mit dir wechseln
du Arschloch!
Weil du Dreck bist, das letzte ..(fick dich!)
was ich tue is zu sagen das son’ wixxer mein Dad is’



damals war alles gut man es lief wie geschmiert
denn ich war klein, unerfahren hatte nichts zu verliern’
doch heute seh’ ich es anders
jeder Schmerz hier prägt mit der zeit vergeht alles
doch der Hass besteht !
Ich hab dich nie gebraucht, ich war selber mein Vater
und hab dich nie vermisst, ich kenne das leben nur ohne Vater
was willst du mir erzählen wie dieses leben so läuft?
Brauch mir niemand erzählen der sein leben bisher betäubt hat.
viele Menschen enttäuscht hat!
Fick dich selbst ich hab bald mein Job und mucke ja du fickst mich in dieser Welt
ich bin jetzt ein großes Mädchen mit Perspektive
und was bist du?
Nur ein Schwächling der keine zeit hatte für seine Tochter
verdammt es kommt die zeit wo wir uns wiedersehn’
du wirst schreien vor schmerzen und heulend dann in die knie gehen
sagen es tut dir leid, dass war nicht so gemeint
ich hohl aus, schlage zu, dass war nicht so gemeint.

10 Anmerkungen
Du schreibst: “Ich schaff das schon.”, und brichst in Tränen aus.

(Quelle: livingfortheonesilove, via forever-is-a-fucking-long-time)

8.705 Anmerkungen